Manoa Landschaftsarchitekten GmbH

manoa
landschaftsarchitekten
MenuProjektfilter

Sanierung Freibad Oberi, Winterthur

Die Umgestaltung schafft mehr Weite und Grosszügigkeit. Einzelbauten weichen einem durchlässigen Gebäuderiegel. Er strukturiert die Fläche, beruhigt, teilt den Freiraum in eine aktive Badeseite und einen ruhigeren Liege- und Parkteil. Der wertvolle …

Wohnüberbauung Allmendstrasse, Küsnacht

Wohnüberbauung Allmendstrasse, Küsnacht

Alterswohnungen im gehobenen Segment im Dorfzentrum von Küsnacht. Ehemalige Villenbesitzer vereinfachen ihr Wohnen und ziehen ins Dorfzentrum. Ersatzneubau für ein Denkmalschutzobjekt mit Baumbestand. Artenreiche Pflanzungen schaffen auf engem Raum …

Schulanlage, Wetzwil

Schulanlage, Wetzwil

Die Erweiterung der Tagesschule setzt einen freistehenden Baukörper zum historischen Ensemble aus Kirche, Bentzelheim und Altem Schulhaus. Der Neubau grenzt den Hof ab und die Freitreppe überwindet den Geländesprung zu dem tieferliegenden Sportplatz …

Wohnüberbauung ‘Am Chriesbach’ Dübendorf

Der nahe Chriesbach verlängert den grosszügigen Aussenraum mitten in die Natur. Auf einer «Insel», geprägt von Schatten spendenden Baumgruppen und Solitärbäumen, umfliessen flächige Strauchpflanzungen das hohe Gebäude. Das mäandrierende Wegnetz …

Gartenumgestaltung, Küsnacht

Der über 70 Jahre alte, sanierungsbedürftige Garten mit charakterbestimmender Bepflanzung wurde nach einem Generationenwechsel umgestaltet und saniert. Diese Arbeiten wurden mit grosser Rücksicht auf die starke, emotionale Bindung der Besitzer zum …

Trift Horgen – ein neues Quartier entsteht

Trift Horgen – ein neues Quartier entsteht

In den nächsten Jahren entstehen im oberen Teil von Horgen 120 Wohnungen und 3700 Quadratmeter Gewerbe- und Bürofläche. Rund 300 Menschen in verschiedenen Lebensphasen werden ab 2020 im neuen Quartier TRIFT HORGEN wohnen, 150 Menschen dort arbeiten. …

Wohnüberbauung Bellariarain, Zürich

Ein durchgängiges «Begegnungsband» verbindet die Langhäuser – als Hauptweg folgt es der sanft abfallenden Topografie des Wohnparks. Wiesen- und Rasenflächen, Nischen in der Vegetation, bieten Aufenthaltsräume. Baumgruppen und Solitäre gliedern die …

Quartierentwicklung Hohrainli, Kloten

Quartierentwicklung Hohrainli, Kloten

Die Wohnqualität des Quartiers ist durch den Fluglärm beeinträchtigt. Das Pilotprojekt „Hohrainli“ hat zum Ziel, das Quartier zu sanieren, zu beleben und die Wohnlichkeit – trotz Fluglärm – zu steigern. Das Entwicklungskonzept soll Vorstellungen …

Wohnüberbauung Widenbühl, Mönchaltorf

Wohnüberbauung Widenbüel,
Mönchaltorf

42 Alters-und Familienwohnungen in dörflicher Dichte. Kleinstrukturierte, intensiv gestaltete Bereiche zwischen den Häusern. Freiräume an den Rändern fügen sich zurückhaltend in die Umgebung ein. Die aktive Nutzung ist peripher angeordnet. …

Wegmattenpark, Allschwil

Ein unprätentiöses, unaufgeregtes Projekt, dessen Entwicklungspotential sich erst auf den zweiten Blick offenbart. Bachraum und Dammweg als abfallender Uferbereich werden neu gestaltet. Bisheriger Baumbestand und neue Bepflanzung greifen ineinander. …

Neugestaltung Rudolfstrasse, Winterthur

Durch die Neugestaltung gewinnt die «unattraktive Bahnhofrückseite» neues Selbstbewusstsein. Klare Orientierung und Übersichtlichkeit, gut auffindbare Zugänge und kurze Wege zu Bahnhof und Innenstadt stärken die Rudolfstrasse als Verbindungsraum. …

Baumschutz im Rebhang, Meilen

Kluserweg, Meilen

Neben der Hanglage, der Aussicht und Nähe zur Natur prägen eine Rosskastanie und die mächtige Blutbuche die Situation. Zum Schutz der beiden Bäume werden die Eingangsbereiche mit einem über dem gewachsenen Terrain schwebenden Steg erschlossen. Die …

MFH Forchstrasse 231/233, Zürich-Hirslanden

Das Freiraumkonzept beruht auf einer verbindenden Platzfläche zwischen den Gebäuden und einem Garten, der alles umfasst. Die zentrale Mitte erschliesst die Hauszugänge und ist Ort der nachbarschaftlichen Begegnung. Ein markanter Amberbaum überstrahlt …